Leserbriefe 1/2017

Leserbriefe

13 Okt Leserbriefe 1/2017

 

Lang lang ist es her (Das hat nichts mit dem Pianisten zu tun), aber heute wollen wir euch mal wieder mit unseren Leserbriefen beglücken. Lest hier, welche Erfahrungen mit Trolleys und/oder Zubehör gemacht wurden. Das ganze natürlich auch wieder als Film.

 

Weiter geht’s mit den Leserbriefen

 

The Story of Ms. K.

Liebes Team,

danke für Ihre Anfrage. Nach anfänglichen Problemen ist mit meinem „ Hackenporsche „  alles in Ordnung. Leider ist er sehr schwer. Ich habe beim Kauf nicht beachtet, dass er doch ein erhebliches Eigengewicht hat, was sehr hinderlich beim Heraufziehen über die Treppen ist.  OK war mein Fehler, aber was sehr fehlt, ist eine Vorrichtung den Trolley am Einkaufswagen anzuhängen. Ich wende jedoch den Trick an,  einen einzelnen Türhandtuchhaken an den Einkaufswagen zu hängen und daran den Trolley zu hängen. Ich bin deshalb schon öfter wegen meines tollen Einfalls wegen angesprochen worden, vergesse dann darüber aber, den Haken wieder mitzunehmen. So sind schon einige drauf gegangen, und es ist nicht immer  einfach  Eckige zu bekommen, denn die meisten Haken sind rund gebogen und da rutsch der Trolley logischerweise weg.

So, das sind meine Erfahrungen, verbleibe mit freundlichen Grüßen

Frau Kohler aus Riesa

Alu Star dank Kistenfix am Einkaufswagen

 

Spielt gern mit den Leserbriefen
Antwort von Joachim: Moin Frau Kohler, vielen Dank für Ihren Brief. Bei einem Trolley mit kleinen Rädern kann der Treppenaufstieg in der Tat manchmal mühsam sein. Am besten eignet sich ein Trolley mit großen Rädern oder gar ein Treppensteigertrolley. Ein kleiner Tipp von mir: Um den Trolley an den Einkaufswagen zu hängen, nutzen Sie das praktische Kistenfix. So haben Sie immer beide Hände beim Einkauf frei.

 

 

The Road so far … im Münsterland

Hallo Liebes Team,

der Trolley hat bisher keine Probleme gemacht. Auch nach 3 Jahren häufiger Nutzung und manchmal schwerer Beladung sieht es nicht nach Problemen aus. Einige Abnutzungsspuren sind deutlich erkennbar. Aber es ist nichts defekt. Überragend ist die Spurtreue auch bei “Anhänger”-Nutzung am Pedelec.

Wir hoffen bei guter Pflege noch auf ein paar Jahre guter Dienste.

Das Ding ist jeden Euro wert.

 Mit freundlichen Grüßen aus dem Münsterland

3-Speichenrad auf Waldweg

 

Joachim der Leserbriefonkel
Antwort von Joachim: Vielen Dank für die sehr liebe Email. Die Andersen Fahrradtrolleys zeichnen sich durch ihre wahrliche Spurtreue aus. Je nach Trolleyart erhalten Sie bei Easy-Trolley noch das nötige Zubehör zur Nutzung am Bike.

 

Zum Beitrag: Der Fahrradshopper – Test

 

And I want to thank you

Sehr geehrtes Team, Hallo Joachim,

vor 3 Jahren hat mein Sohn für mich bzw. auch für meiner Mutter einen Trolley aus dem Andersen Shoppersortiment gekauft. Mit dem Trolley sind wir bisher sehr zufrieden und brauchen nichts zu reklamieren. Das ist ein sehr gutes Produkt, das ich bereits an mehrere meine Bekannte weiter empfohlen habe.  

Daher möchten wir uns bei Ihnen sehr bedanken und wünschen Ihnen viel Erfolg in Ihrer Arbeit und alles Gute!

Mit besten Grüßen, 

Frau Boll aus Kaulitz

Zeitung lesen beim Frühstück

 

Joachim der Leserbriefonkel
Antwort von Joachim: Hallo Frau Boll, vielen Dank für Ihre nette Mail und die freundlich Empfehlung, darüber freuen wir uns immer besonders. Schön dass Sie auch nach drei Jahren mit Ihrem Trolley noch so zufrieden sind. Weiter so und viel Freude.

 

Die Geschichte vom St. Martin

Sehr geehrte Damen und Herren, liebes Easy-Trolley-Team!

Zuerst einmal Danke für Ihr freundliches Interesse. Ich verwende den Easy-Trolley sehr intensiv z.B. für den Einkauf, zum Reisen, den Fahrsatz allein für den Transport von div. Gütern,… Ich habe mir wirklich den Mercedes unter den Trollies gekauft und bin sehr zufrieden. Vielleicht könnte man noch die Ecken des Behältnisses etwas verstärken, das ein Durchscheuern
durch das Drahtgestell unmöglich wird. Zu meiner Person: bin 63 Jahre alt, krebskrank, im Winter etwas schwerfällig beim Gehen.

Meine Geschichte: Ich ging am St. Martinstag abends, vom Einkaufen über die Lendhafen-Brücke, mit dem Easy-Trolley vollbepackt nach Hause. Es war bereits finster und zum Brückenaufgang näherte sich eine Kindergartengruppe. Jedes Kind hielt ganz stolz seine selbstgebastelte Laterne spazieren. Die Brücke hat einen Schrägaufgang – für den Transport für Fahrräder – und daneben Stufen. Ein der Gruppe vorauslaufendes Kind setzte zum Aufstieg über den Schrägaufgang an. Zeitgleich habe ich mich oben mit meinem Easy-Trolley zum Abstieg positioniert. Ruft die Kindergartentante: “Annemarie siehst Du nicht, dass die Frau heruntergehen will, gehe bitte zur Seite”. Ich muss zugeben es war sehr dunkel und ich war mit einer Strickhaube und Wintermantel gekleidet. Auf selber Höhe mit der Kindergartentante, erkannte sie meinen Dreitagebart und sagte:”Maahhh Entschuldigung, die Dunkelheit”. Ich:” Es ist ja nichts passiert, sie haben ja gar nicht so unrecht ich stehe ohnedies kurz vor der Geschlechtsumwandlung”.

Mit bestem Gruß Martin

 

Joachim der Leserbriefonkel
Antwort von Joachim: Vielen Dank Martin für deine sehr nette Mail. Es freut mich, dass du mit deinem Trolley zufrieden bist. Kleine Blessuren sind bei aktiver Nutzung sicherlich normal. Mit der richtigen Pflege, beispielsweise mit dem Pflegeset aus dem Hause Ballistol, hast du aber sicherlich auch noch nach vielen Jahren Spaß an deinem Shopper.

 

Das Zelt des Königs

Sehr geehrte Damen und Herren,

Kurz zu unserem Trolley: Er ist spitzenmässig und hat schon vieles mitgemacht. Selbst beim härtesten Einsatz in schwergängigem Gelände, bei jagdlichen Prüfungen mit unserem Hund, gibt es nichts zu meckern.Habe ihn etwas getunt. Das Einzige, was ich noch machen werde, ist mir eine wasserdichte Tasche zuzulegen.

Viele Bekannte, die sich auch so einen Trolley geholt haben, haben so eine wasserdichte Tasche und sind alle zufrieden damit. Nochmal vielen Dank für Ihre Erinnerung. Der Trolley ist super! als Anhang noch ein paar Fotos von meinem getunten Trolley.
Viele Grüße…

 

Komfortshopper mit Zelt 1
Komfort Shopper mit Zelt 2
Komfort Shopper mit Zelt 3

 

Joachim der Leserbriefonkel
Antwort Joachim: Hallo, Alter Schwede ist das ein geiles Geschoss. Beim Anblick der Bilder blieb mir echt die Spucke weg. Ich arbeite ja schon lange in diesem Bereich, aber diese Umbaumaßnahme habe ich selbst noch nicht gesehen. Vielen Dank für diesen tollen Einblick.

 

So meine Lieben, das waren erstmal unsere Leserbriefe. Ich hoffe es hat euch gefallen. Wenn ja dann gerne liken oder kommentieren. Gerne auch den Film bei Youtube liken.

 

No Comments

Post A Comment